LGH - Ihr Spezialist für die Vermietung von Hub- und Hebetechnik

Blocfor- und Blocstop- Höhensicherungsgeräte

Die Blocfor-Höhensicherungsgeräte funktionieren mit automatischer Aufwicklung gemäß der Norm EN360 und dienen zur Personensicherung. Die Ausrüstung darf nur von einer einzigen mit einem Personen-Auffanggurt ausgerüsteten Person genutzt werden und ist ausschließlich zum Schutz einer Person gegen Absturz aus der Höhe zu verwenden.

Gurtlänge: 2 bis 30 m

Tragfähigkeit: bis 300 kg

Die Blocstop-Fangvorrichtung muss als zweite Sicherungseinheit beim Personentransport eingesetzt werden (Pflicht) und gewährleistet ein automatisches Halten der Last bei Überschreitung einer festgelegten Seilgeschwindigkeit. Beim Lastentransport kann sie zusätzlich verwendet werden.

Tragfähigkeit: bis 3,2 t

 

 

Blocfor Höhensicherungsgeräte
Blocfor Höhensicherungsgeräte
Blocfor Höhensicherungsgeräte

Technische Daten

Blocfor

Blocfor

Tragfähigkeit in kg

Gewicht in kg

Gurt- bzw. Seilauszugslänge in m

300

1

2

300

4,5

10

Mit Kurbel

300

10,6

20

300

14,2

30

Mit Kurbel

300

17,2

30


Blocstop

Tragfähigkeit Personentransport in kg

Tragfähigkeit Lastentransport in kg

Gewicht in kg

Empfohlener

Seildurchmesser in mm

600

800

3,7

8,3

800

1000

3,7

9,5

1000

1600

3,7

10,2

1200

1600

3,7

11,5

2000

3000

8,2

14,3

2400

3200

8,2

16,3

600

nein

6

8,3

1000

nein

6

10,2

2400

nein

10,6

16,3

Downloads

Datenblatt Blocfor- und Blocstop-Höhensicherungsgeräte (PDF)

Bedienungsanleitung Blocstop Greifzug (PDF)